Zu meiner Person

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin
  • viele Jahre Berufserfahrung als Logopädin in Kliniken und freien Praxen
  • Ausbildung zur Dyslexietherapeutin nach BVL
  • seit 2011 tätig als Dyslexie-Therapeutin
  • regelmäßige Teilnahme an Fachfortbildungen
  • Mitglied im BVL, Bundesverband Legasthenie & Dyskalkulie e.V.
  • Mitglied im DBL, Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.

Mein  Ansatz

Ich ermögliche Menschen, die zu mir kommen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse, sich zunehmend erfolgreicher mit Schriftsprache auseinanderzusetzen. Häufig prägten frustrierende Erfahrungen den bisherigen Lernweg beim Schreiben und Lesen (schlechte Schulnoten, Hausaufgabenstress zuhause, Misserfolge trotz langwierigen Übens).

In einer entspannten Atmosphäre beschäftigen wir uns mit der Schriftsprache und entdecken: es gibt Regelmäßigkeiten, die einem das Schreiben und Lesen erleichtern. Und: es gibt Strategien, die zu erfolgreichem Lesen und Schreiben führen. Das alles wird spielerisch und mit Spaß eingeübt.

Mein therapeutisches Vorgehen orientiert sich an wissenschaftlichen Modellen der Schriftsprachentwicklung (Frith, Scheerer-Neumann, u.a.). Die Therapieprogramme, die die Grundlage meines Vorgehens bilden, sind in ihrer Wirksamkeit wissenschaftlich überprüft (Reuter-Liehr, Schulte-Körner, Ritter, u.a.). Das Einüben von Strategien und Routinen ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Die Lernfortschritte werden durch regelmäßige Tests überprüft. Mit einem breiten Fundus an Wissen, Erfahrung und Methodik passe ich das therapeutische Vorgehen jeweils individuell an jeden Einzelnen an.

Neben der therapeutischen Arbeit mit den Kindern lege ich zusätzlichen Wert auf regelmäßigen Austausch mit den Eltern und ggf. Lehrern. Hier werden wechselseitig Eindrücke ausgetauscht, die zur Unterstützung der Kinder sinnvoll genutzt werden können und Transparenz und Einsicht in das gemeinsame Vorgehen schaffen.

Durch Fortbildungen und kollegialen Austausch halte ich mein Wissen aktuell.

Sabine Casalino Staatlich anerkannte Logopädin Zertifizierte Dyslexie-Therapeutin (BVL)